Silvesterlauf 2017: Glück gehabt!

In diesem Jahr haben wir erstmals unseren Silvesterlauf wegen der ungünstigen Terminlage nicht am letzten Tag des Jahres durchgeführt, sondern haben einen Tag früher die Laufveranstaltung gestartet. Noch am Vormittag richteten sich besorgte Blicke zum Himmel, denn es regnete – sollte es wieder so ein Tag wie bei unserem “Hutzel-Nachlauf” werden? Doch der liebe Gott hatte offenbar  Mitleid mit uns – der Nachmittag blieb gottlob “wasserfrei”. Zahlreiche Teilnehmer hatten sich zum letzten Lauf aufgemacht, um im Anschluss daran das alte Jahr gebührend zu verabschieden. Brezel, Glühwein und andere Leckereien ließen die Teilnehmerschar noch eine ganze Weile am Treffpunkt verweilen, bevor sich jeder gutgelaunt ob des gelungenen Jahresabschlusses und mit vielen guten Wünschen zum bevorstehenden Jahreswechsel versehen  auf den Nachhauseweg machte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.