Sie können nicht nur Gruppen führen

sondern auch miteinander wandern! So geschehen auch in diesem Jahr, wo sich vor kurzem Lauftreffleiter und Freunde jetzt schon zum 32. Mal (!) zu gemeinsamen Wandertagen zusammenfanden. Zielort und Ausgangspunkt für die Wanderungen war Weikersheim, im schönen Taubertal gelegen.
Auf dem Hinweg durch den Odenwald erfolgte ein erster Halt in Walldürn, wo der Basilika und dem angrenzenden Garten ein Besuch abgestattet wurde. Nach der Ankunft in Weikersheim stand sogleich die Führung durch das dortige Schloss auf dem Programm.
Der folgende Tag stand ganz im Zeichen einer ausgedehnten Rundwanderung um Weikersheim.
Auch am nächsten Tag wurde ausgiebig gewandert. Von Schäftersheim aus folgte die Gruppe dem “Schäftersheimer Rundwanderweg”, der durch einen Weg durch die Weinberge ergänzt wurde. Unterwegs ging es auf einem Abstecher durch ein Wildgehege, wo wir zwei Wildschweinen ganz nah gekommen sind. Auf dem Planetenweg kehrten die Wanderer an einer Sternwarte vorbei wieder nach Schäftersheim zurück.
Am letzten Tag führte die Rückfahrt zunächst nach Bad Mergentheim, wo die Gruppe zu einer Stadtführung erwartet wurde. Ein abschließendes gemeinsames Mittagessen ließ die gemeinsamen Wandertage, für deren Organisation dem Ehepaar Elke und Hans-Jürgen Grab gedankt wurde, ausklingen, bevor alle Teilnehmer frohgelaunt wieder nach Eberstadt zurückkehrten.

Bericht: Jochem Fornoff
Fotos: Werner Bach

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.