Wir sind wieder einmal “gehutzelt”!

Niedrige Temperaturen und eine neblig-trübe Witterung haben die zahlreichen Teilnehmer nicht von unserem “32. Hutzel-Nachlauf” abhalten können, zu dem wir am Samstag, 17. November 2012, eingeladen hatten.

Ein Bus brachte sie alle nach Frankenhausen (14 km) bzw. zur Kuralpe (21 km), von wo aus alle Läufer bzw. (Nordic-)Walker in Gruppen starteten. Ein herbstlich gefärbter Wald bildete einen wunderbaren Rahmen für unsere Veranstaltung, die am gemeinsamen Ziel, unserem Treffpunkt in Eberstadt, endete. Dort wartete “Speis und Trank” (spendiert von unserem Verein und zahlreichen Teilnehmern) auf die Teilnehmer, die sich damit nach dieser längeren Tour stärken konnten.

Das war wieder eine wunderbare Lauf- und Walking-Veranstaltung, die bei allen Teilnehmern ein überaus positives Echo fand!

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.